teigknetmaschine-mit-5-kg-bild

Teigknetmaschine 5 kg – Großer Behälter für viel Teig

Eine zufriedenstellende Teigmaschine muss für verschiedene Teigarten ohne Probleme einsetzbar sein. Aber nicht nur die Leistung und die Vielseitigkeit zählt, sondern auch das Volumen der Schüssel, die zumeist aus Edelstahl besteht, ist entscheidend. Eine besonders beliebte Variante für Hobbybäcker ist die Teigknetmaschine 5 kg.

Der Behälter kann also genügend Masse aufnehmen, um 5 kg Teig zu verarbeiten. Hierbei muss allerdings genauer auf die Angaben des Herstellers geachtet werden. Wenn lediglich 5 kg Mehl den Behälter vollständig füllen, dann beläuft sich die letztendliche Teigmenge eher auf etwa 4 kg Teig – je nachdem, was für ein Teig hergestellt wird.

Aus diesem Grunde sollte man sich genauer überlegen, ob 5 kg Mehl oder dieselbe Menge an Teig hergestellt werden sollen. Oftmals geben die Hersteller das Volumen zudem in Litern an, was die ganze Sache für Unerfahrene noch einmal komplizierter machen kann. Der Behälter sollte etwa 7 bis 10 Liter oder besser sogar mehr Kapazität aufweisen – der Preis der Küchenmaschine steigt allerdings immer weiter, da auch der Motor entsprechend stark sein muss.

Die besten 5 kg Teigknetmaschinen – Genügend Platz für jeden Teig

ProfiCook PC-KM 1096 XXXL

Die ProfiCook PC-KM 1096 XXXL bietet mit Abstand das beste Preis-Leistungsverhältnis in der Kategorie. Wer mit einer Teigknetmaschine 5 kg Mehl oder Teig verarbeiten möchte, der sollte mindestens mit 7 bis 10 Litern Fassungsvermögen rechnen. Dieses Modell bietet ganze 10 Liter Kapazität. Die 10 Liter Edelstahlschüssel ist hochwertig gefertigt und kann in Kombination mit dem 1500 Watt starken Motor den verschiedensten Teigen Herr werden.

2 seitliche Griffe ermöglchen zudem eine sehr einfache Handhabung. Die Knetmaschine steht sehr sicher und macht insgesamt einen sehr wertigen Eindruck, der sich auch im Gesamtergebnis widerspiegelt. 6-7,5 kg Teig lassen sich hier mühelos zubereiten. Verschiedene Aufsätze und Rührhaken sind mit dabei. Ohne Probleme lassen sich hier also auch 4kg oder 5 kg herstellen.

Kenwood KM631 Planetaria

Bei Kenwood handelt es sich um eine qualitative und etablierte Marke auf dem Markt der Teigknetmaschinen und Rührmaschinen. Auf dem Markt gibt es kaum ein Modell mit mehr als 5 Liter Fassungsvermögen, das für unter 300 Euro erhältlich ist. Die Kenwood KM631 mit planetarischem Rührsystem kommt mit einem 6,7 Liter großem Behälter daher und bietet trotzdem ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Wer viel Teig herstellen möchte, der findet keine passende Maschine unter 200 Euro – denn auch der Motor muss eine entsprechende Leistung mitbringen. Dieses Modell hat einen kraftvollen 900 Watt Motor, der auch mit schweren Teigen gut zurecht kommt. Drei verschiedene Aufsätze geben die Möglichkeit zum Mixen, Kneten und Rühren.

Klarstein Bella Bianca Teigmaschine 5 Liter

Leider ist es recht schwierig, eine Teigmaschine zu finden, die genau 5 kg Teig verarbeiten kann. Die Klarstein Bella Bianca kann zumindest eine 5,2 Liter-Rührschüssel aufweisen, diese reicht am Ende für etwa 2 kg Teig. Vom Preis-Leistungsverhältnis her ist dieses Gerät allerdings sehr überzeugend und bewegt sich ein der unteren bis mittleren Preisklasse.

Für kleineres Budget ist dies also die beste Alternative, wenn in Sachen Gesamtkapazität des Teigbehälters ein paar Abstriche gemacht werden können. Mittels Schnellspannsystem können Aufsätze einfach getauscht werden. 1200 Watt Motorleistung bieten genügend Kraft für verschiedenste Teige. Auch das Durchhaltevermögen dieser Maschine ist zu loben, sodass auch längeres Kneten nicht zu einer Überhitzung führen. 6 Leistungsstufen lassen sich einstellen.

3 kg Mehl verarbeiten – Was muss beachtet werden

Eine Teigmaschine, die 3 kg Mehl verarbeitet muss mindestens 5-6 Liter Fassungsvermögen mitbringen. Die Klarstein Bella Bianca eignet sich hierzu fast, aber je nach Teig-Konsistenz nicht ganz. Besser noch ist hier die Kenwood KM631 Planetaria, die ohne Probleme aus 3 kg Mehl einen passenden Teig zaubern kann. Daneben gibt es noch die ProfiCook PC-KM 1188 Knetmaschine – diese hat eine 6 L Edelstahlschüssel und einen Motor mit 1500 Watt Leistung. Preislich ist sie zudem recht günstig gelegen.

Auch hier lassen sich etwa 3 kg Mehl gut verarbeiten. Insgesamt bleibt aber zu sagen, dass die meisten Küchenmaschinen und Teigknetmaschinen für etwa 1,5 bis 2 kg Teig ausgelegt sind. Dementsprechend klein fällt die Auswahl an Modellen mit 7-10 L Behältern aus. Die nächste Stufe sind dann die professionellen Gastro– oder Gewerbe Küchenmaschinen.

Wenn keine passende 5 kg Teigknetmaschine gefunden wird

teigmaschine-3bis5-kilogramm-und-mehr

Im Test der Verbraucher schneiden die obigen Modelle am besten ab und bieten ein ausreichend großes Volumen. Sollte bei den obigen Modellen keines dabei sein, dann wird es jedoch schwierig. Die Auswahl an Teigmaschinen mit 5 kg oder 4 kg Teig-Kapazität ist stark beschränkt.

Die einzige Möglichkeit besteht auch gerade bei einem geringen Budget darin, eine kleinere Teigmaschine zu kaufen und dort dann zwei Teige herzustellen und diese dann gemeinsam in einer größeren Schüssel oder an einem warmen Platz gehen zu lassen. Ein großes Füllvolumen ist jedoch nicht das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Knetmaschine, denn auch die Leistung und Verarbeitung sollten stimmen.

Vorranig ist es jedoch wichtig, dass die Teigknetmaschine ihren Job gut erledigt und mit leichten, aber auch schweren Teig zum Brotbacken gut zurecht kommt. Deshalb ist das Thema Leistung ein entscheidendes Kriterium. Aber auch die Stabilität der Küchenmaschine ist nicht außen vor zu lassen.

Ebenfalls von der Redaktion empfohlen:


Fazit

Wer eine 5kg Teigknetmaschine sucht, der stößt in der Regel auf Profi Küchenmaschinen mit starker Leistung und einem ausreichend großen Behälter. Allerdings muss der Kunde hier auch einen höheren Preis in Kauf nehmen. Die verbauten Teile und insbesondere der Motor, aber eben auch die Schüssel müssen zur Verarbeitung einer größeren Teigmenge geeignet sein. Die Auswahl für Privatverbraucher ist in diesem Bereich eher gering.