kartoffelreibemaschine-elektrisch-betrieben

Kartoffelreibemaschine elektrisch – Gemüse komfortabel reiben

Auf dem Markt der Küchengeräte und Küchenmaschinen gibt es viele hilfreiche Tools und Gadgets, die das alltägliche Kochen erleichtern. Gerade auch das Schälen und Reiben von Kartoffeln kann sich mitunter als mühsame Aufgabe in der Küche herausstellen. Zudem handelt es sich um einen Kraftakt, wenn viele Kartoffeln gerieben werden müssen. Eine elektrische Kartoffelreibemaschine erweist sich deshalb als hilfreiches und nützliches Gerät, das in keiner Küche fehlen darf. Nicht nur zur Zubereitung von Klößen und Reibekuchen ist eine solche automatische Kartoffelreibe ideal.

Bei der Auswahl gibt es jedoch ein paar Dinge, die beachtet werden können. Gerade besonders günstige Geräte erweisen sich oftmals als Fehlinvestition, wenn sie die gewünschten Arbeiten nicht zufriedenstellend erledigen können.

Nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen mitteleuropäischen Ländern ist die Kartoffelreibemaschine ein beliebtes Utensil in der Küche. Damit Verbraucher möglichst lange an einem solchen Gerät haben, sollte auf Kriterien wie Verarbeitung und einfache Handhabung geachtet werden. Um die beste Küchenreibe zu finden hat die Redaktion nachfolgend eine Bestenliste bereitgestellt.

Die besten elektrischen Kartoffelreibemaschinen – Gemüse mühelos reiben

Zilan elektrische Küchenreibe

Die elektrische Kartoffelreibemaschine von Zilan eignet sich für Gemüse aller Art. Dabei werden 4 Aufsätze geliefert, die auch verschieden dicke Streifen ermöglichen. Das elektrische Schnitzelwerk arbeitet sehr zuverlässig und effektiv. 200 Watt stark ist der Motor – dies reicht aus, um sämtliches Gemüse zu hobeln und zu raspeln. Da die Aufsätze verschiedene Farben aufweisen, lässt sich so auch eine gute Trennung erreichen. Dabei kommt das geschnittene Gemüse fertig aus der Öffnung und kann sofort verwendet werden.

ADE KA1802 KA 1802

Auch die elektrische Kartoffelreibe von ADE kann sich in dieser Bestenliste sehen lassen. Der Gemüseschneider dient dem Hacken, Schneider und Zerkleinern von jeglichem Gemüse und Kartoffeln. Auch hier werden vier verschiedene Aufsätze geliefert. Die Multireibe ist auch spülmaschinengeeigent und lässt sich somit einfach reinigen. Der Motor ist etwas leistungsstärker und bringt 500 Watt Leistung. Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach und erfolgt per Knopfdruck. Einziges Manko ist der recht laute Betrieb. Diesen Nachteil weisen allerdings viele Elektro-Kartoffelreiben auf.

TIBEK Elektro-Gemüsehobel

Der elektrische Gemüsehobel für Kartoffeln, Karotten und anderes Gemüse von TIBEK mit der Energieklasse A+++ stellt ebenfalls eine gute Investition für Interessiert dar. Diese 200 Watt Maschine fungiert als Zerkleinerer und Reibemaschine in einem Gerät. Rohkost, Salate und auch anderes Gemüse sind hier kein Problem. Das Gerät kann sogar eine Leistung von maximal 500 Watt aufbringen. Es ist leicht zu reinigen und kompakt in den Maßen, sodass auch die Lagerung in der hauseigenen Küche einfach ist. Wie üblich wird das Gerät von oben befüllt.

Zur Beachtung beim Kauf: Wichtige Tipps

kartoffelreibe-fuer-profis-schaelen

Verschiedene Typen von Kartoffelreibemaschinen sind bekannt. Dabei gibt es manuelle und elektrische Varianten. Bei den manuellen Kartoffelreiben ist das metallene Brett mit Löchern als klassische Variante anzusehen. Die Löcher sind hierbei zumeist verschieden geformt und führen zu einem unterschiedlichen Endergebnis. Andere manuelle Reiben, die effektiver und schneller Arbeiten sind die Kartoffelreibemaschinen mit Kurbel. Die Kartoffel werden einfach dann durch die vorhandenen Löcher gepresst.

Die Trommel mit den Löchern besteht zumeist aus Edelstahl und sollte nicht nur rostfrei, sondern auch stabil und hochwertig verarbeitet sein. Unabhängig davon, ob es sich um ein elektrisches oder manuelles Modell handelt.

Auch das Thema Pflege und Reinigung sind zu berücksichtigen. Vorteilhaft ist deshalb die Reinigung der Einzelteile in der Spülmaschine. Hierfür müssen die einzelnen Teile jedoch geeignet sein. Außerdem muss die Reibe über eine längere Zeit scharf bleiben, sodass nicht bereits nach kürzester Zeit ein neues Modell hermuss.

Mit der geriffelten Oberfläche lassen sich neben Kartoffeln auch Gurken und anderes Gemüse raspeln. Die Geräte sind nicht nur platzsparend, sondern auch leicht zu bedienen. Elektrische Kartoffelreiben sind in der Regel per Knopfdruck einsatzbereit und können eine große Menge Gemüse innerhalb kurzer Zeit bearbeiten. Scharfe Klingen und eine gute Verarbeitung sind besonders wichtig, um eine gute Maschine zu erhalten.

Elektrische Profi Kartoffelreibe – Was muss ein gutes Gerät mitbringen?

Im Praxistest verschiedenster Expertenmagazine hat sich gezeigt, dass zwar eine gute Profi Kartoffelreibemaschine elektrisch betrieben sein kann, aber nicht muss.

  • Es gibt im Handel auch sehr hochwertige, manuelle Modelle.
  • Hierbei hat man den Vorteil, dass die Bedienung gut gesteuert werden kann und kein Strom notwendig ist.
  • Außerdem ist für viele Kunden die Lautstärke ein Problem.
  • Eine vollständig leise elektrische Kartoffelreibe gibt es bis heute nicht.
  • Weshalb Kunden, die auf diesen Punkt besonderen Wert legen, lieber zu einem manuellen Gerät greifen sollten.

Damit das Gerät beispielsweise auch in der Gastronomie durch Profis zum Einsatz kommen kann, sollte es nicht unter 50 Euro kosten und vor allem auch das Gehäuse nicht vollständig aus bruchleichtem Plastik bestehen. Die bereits erwähnte Schärfe der Klingen ist ebenfalls als wichtiges Kriterium anzusehen.

Ebenfalls von der Redaktion empfohlen:


Fazit

Eine überzeugende Kartoffelreibemaschine muss nicht zwingend elektrisch-betrieben sein. Derartige Modelle erleichtern die Arbeit in der Regel jedoch enorm und liefern schnelle, aber zugleich auch zufriedenstellende Ergebnisse. Die oben erwähnten Gerätschaften sind leicht zu bedienen und hochwertig in der Verarbeitung.